Knorkator piktschers 

 

 

Es war einmal eine Boygroup namens Knorkator........

Hallo und Willkommen auf der Knorkator Piktschers Seite von Knorkator Fan Pyromarsch. Neben dieser Seite interessiert Euch vielleicht auch mein Rockpalast Archiv, die Jimi Hendrix Seite, Pyromarsch Rockfoto oder die Pyromarsch Rockmusik Seite.

Grand Prix Vorentscheid 2000 Knorkator ! Spätestens seit dem Grand Prix Vorentscheid 2000 kennt sie Jeder! Entdeckt habe ich sie eher zufällig beim 12th Bizarre Festival 1998 und mochte sie sofort. Da zappelte ein am ganzen Körper tätowierter Derwisch mit einer Kloschüssel auf dem Kopf über die Bühne und sang: "Ich bin so bööööööse", und das nur weil er Nutella mit dem Löffel aß und die Kartöffel mit dem Messer schnitt. Während Knorkator beim 12th Bizarre noch auf der kleinen Bühne im Zelt auftraten, konnte man sie 1999 auf der Hauptbühne bewundern. Sonntags um 14 Uhr war zwar keine besonders gute Zeit, aber eine Knorkator Fan Gemeinde hatte sich eingefunden um Tanz und Zerstörung, sowie Flug-Catering (der Schredder hatte leider keinen Strom) und ähnliches entgegen zu nehmen.
Sicherlich werden sich die Geister an Knorkator scheiden, wenn man das zu Ernst nimmt was sie machen wird man sie entsetzt ablehnen, wer aber mit etwas Ironie und einem Augenzwinkern die Band und ihre rohen Texte betrachtet wird Stumpen - Foto Pyromarsch 2007viel Spass daran haben. Leider wurden Knorkator nicht für den Rockpalast aufgezeichnet. Mein selbst gemachtes Knorkator T-Shirt sorgte für Aufsehen, nicht nur bei einem weiblichen Roadie und wurde von Alfator signiert.
Beim 14th Bizarre 2000 wurden Knorkator auch vom Rockpalast aufgezeichnet. Sie spielten bei der Visions After Show Party, leider gab es etwas Sound Probleme auf der Bühne und der Schredder kam wieder nicht zum Einsatz, auch die Zerstörung fiel etwas sparsam aus aber es machte wieder Spaß und endlich wurde mein Tshirt auch von Stumpen und Buzz Dee signiert.
Im Jahr 2001 nahmen Knorkator erstmal Abschied von Konzerten und tourten mit Ihrem Martini und Leseabend der durch High Mud Leader ergänzt wurde. Mit der neuen CD "Ich Hasse Musik" von 2004  und dem Leser-Abend waren Knorkator auch wieder auf Tour. Mit der tollen DVD "Zu Alt" im Gepäck tourten Knorkator auch wieder 2006. Am 02.02.2007 erschien dann "Das nächste Album aller Zeiten" auf dem dann "Wir werden alle sterben" zu finden war. Natürlich sind Knorkator im Jahr 2007 auf der nächsten Tour aller Zeiten. Eine tragische Flutkatastrophe soll die "An Plackt" Tour 2008 ausgelöst haben, angeblich die Abschiedstour, da danach alle Beteiligten sterben wollen. Zum Marburger Kabarettherbst 2008, las Alf Ator aus seinen "Satanischen Achillesferse". Stumpen und Buzz Dee waren 2010 zu Gast in Marburg mit lustigen Lesungen und Liedern. Das Ende 2008 beschrieb die Band mit dem Text " KNORKATOR und der Weg nach unten".
Aber schon 2011 wollte die Band mit dem "Aufhören aufhören". 2014 sind sie mit der neuen Platte "We Want Mohr" wieder mal auf Welttournee!


Auf diesen Seiten gibt es ein paar Fotos von Knorkator. Wer auch Spass an der Band hat sollte Mitglied im Werwurm Fennclub werden!

Knorkator im Netz:

www.fantotal.de

Impressum   Datenschutzerklärung Zurück    Nach Hause    Weiter